Corona-Zeiten und Punkte für die Wertungskarte

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1078
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Corona-Zeiten und Punkte für die Wertungskarte

Beitragvon Knud » 28.06.2020, 23:31

Wertungspunkte in Corona Zeiten

Die Schleswig - Holsteiner hatten schon vor ein paar Wochen veröffentlicht, wie dort Punkte gesammelt werden können. Link hier
Dort können RTF außerhalb der Veranstaltungen (zu gewissen Zeiten) nachgefahren werden. Diese Woche gilt das z.B. für die Veranstaltungen in Schleswig.

Der BDR hatte sich entschlossen Wertungskarten und Jahresauszeichnung wie geplant zu behandeln. Um das Punktesammeln einfacher zu machen, darf jede Permanente jetzt zwei mal in die Wertungskarte eingetragen werden. Normal darf man zwar jeder Permanente beliebig oft fahren, aber nur einmal je Saison werten.

Angesichts praktisch komplett ausfallender RTF hat der Radsport-Verband Hamburg veröffentlicht, dass und wie RTF-Strecken nachgefahren werden können. Dabei kann je RTF natürlich nur eine Strecke gewertet werden. Tracks holt man sich über die Vereinsseiten. Nachgewiesen werden die Touren über gängige Webportale. Koordinator RTF Olaf Bonk sammelt entsprechende Links und trägt die Punkte zum Ende der Saison in die Wertungskarte.

Alles weitere und eine Liste aktuelle RTF findet ihr auf der Website des RVH unter Punkte sammeln trotz Corona

Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste