Skoda Velothon Berlin '09 (Vorschau)

joerg
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 147
Registriert: 12.04.2006, 15:19

Skoda Velothon Berlin '09 (Vorschau)

Beitragvon joerg » 04.11.2008, 19:19

Benutzeravatar
der Volker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 177
Registriert: 16.07.2008, 15:52
Wohnort: Markranstädt
Kontaktdaten:

... ist schon ein kreuz! Termine, Termine

Beitragvon der Volker » 07.11.2008, 17:55

"Nach derzeitigem Planungsstand wird das Rennen 2009 voraussichtlich erneut Ende Mai oder Anfang Juni stattfinden."
So ist es noch (07.11.2008) unter "NEWS" http://www.skoda-velothon-berlin.de/ter ... 9.135.html zu lesen!
Denk´ste! Volker muss nur lange genug scrollen! Und schon haben wir den Neuen, wo steht: (vorläufig gilt: 21. Juni 2009)
a ja ! :mad:
Benutzeravatar
Heide-Biker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 391
Registriert: 10.04.2007, 13:31
Wohnort: 21244 Buchholz i.d.N.
Kontaktdaten:

Beitragvon Heide-Biker » 11.11.2008, 22:23

Da bin ich wieder dabei!

Ich muss dringend wieder mehr tun damit ich nicht wieder so abschwächel in Berlin. Kann man sich schon anmelden? (Sorry das war ein Scherz)

Mein Bericht von dem Velothon 2008
siehe auch: www.Radsportler-helfen-Nils.de
siehe auch: www.Heide-Biker.blogspot.com
siehe auch: www.Team-Mainplan.de

Viele Grüße aus der Nordheide

Karsten Niemann
Heide-Biker
Benutzeravatar
der Volker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 177
Registriert: 16.07.2008, 15:52
Wohnort: Markranstädt
Kontaktdaten:

Anmeldestart: 13. Januar

Beitragvon der Volker » 07.01.2009, 19:28

Hallo Radfreunde,
13. 01.09 anmelden zum Berlin Velothon! Und dabeisen sein! Wir sehen uns auf dem 60km Kurs :wink:
der Volker
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 13.01.2009, 07:41

Die Langstrecke wurde geändert. Die Zusatzschleife führt nun im Süden ein Stück aus der Stadt heraus. 15.000 Leute können nun teilnehmen. Siehe

http://www.morgenpost.de/printarchiv/be ... orgen.html
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Oldboy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 250
Registriert: 17.05.2006, 08:29

Beitragvon Oldboy » 13.01.2009, 21:48

:wink: Helmut, nur noch max. 14.999 können Teilnehmen.
Habe mich angemeldet :) Gleiche Jugendherberge wie im letzten Jahr ?
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 13.01.2009, 23:01

Hallo Oldboy,

in diesem Jahr werd ich nicht dabei sein, weil ich auch so mein Mädel oft genug allein lassen werde.

Viel Spaß!
Helmut
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Oldboy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 250
Registriert: 17.05.2006, 08:29

Beitragvon Oldboy » 13.01.2009, 23:25

Helmut hat geschrieben:Hallo Oldboy,

in diesem Jahr werd ich nicht dabei sein, weil ich auch so mein Mädel oft genug allein lassen werde.

Viel Spaß!
Helmut
: Kreisel :
Velothon ohne Helmut ist wie Cy ohne classics :sad:
Aber Verständlich :) Vielleicht gibt es bis dahin ja schon das "Kult" Trikot :Unentschlossen:
Benutzeravatar
hanseat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 17.09.2007, 18:37
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon hanseat » 14.01.2009, 09:00

Auch wenn die Streckenführung interessanter klingt (durch hügeligen Grunewald) und die Orga Verbesserungswünsche angenommen hat. Ich werde dieses Jahr verzichten. Vielleicht nächstes Jahr wieder... :cry:
"Mr. Nachkommastelle"
...wir sitzen alle in einem Boot, die einen rudern und die anderen genießen die Aussicht...
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 14.01.2009, 23:23

Ich werde dieses Jahr da auch Starten. Also sind jetzt nur noch 14998 Plätze frei. : Kreisel :
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 15.01.2009, 10:14

14993! Wir kommen zu fünft.

Helmut, schade dass Du nicht dabei bist :oops:
Benutzeravatar
Lucky Loser
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 29.02.2008, 08:09

Beitragvon Lucky Loser » 15.01.2009, 13:14

The same procedure as last year !“

Jedoch starten wir voraussichtlich dieses Jahr auch nur zu fünft.

@Helmut und Oldboy: Wie war Eure Erfahrung mit der DJH International? Die Seite sagt nicht viel aus, und Bilder von den Zimmer habe ich auch keine gefunden.

Gruss
Fz
Gruss aus Hamburg Harburg !
Oldboy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 250
Registriert: 17.05.2006, 08:29

Beitragvon Oldboy » 15.01.2009, 13:43

Lucky Loser hat geschrieben:The same procedure as last year !“

Jedoch starten wir voraussichtlich dieses Jahr auch nur zu fünft.

@Helmut und Oldboy: Wie war Eure Erfahrung mit der DJH International? Die Seite sagt nicht viel aus, und Bilder von den Zimmer habe ich auch keine gefunden.

Gruss
Fz
Eigentlich alles ok, hatte ein 2 Bett Zimmer. Etagenbett, Waschbecken, verschließbarer Schrank, Tisch und 2 Stühle. Saubere WC und Duschen auf dem Flur. Die Leute an der Rezeption locker und freundlich. Großer Frühstückssaal. Früchstück ok. Großes Plus : Start, Ziel, "Meile " mit Brandenburger Tor war mit dem Rad in 5 Minuten zu erreichen.Anmeldung,Startbeutelausgabe einige Stationen mit der Bahn.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 22.01.2009, 08:01

upsolut schrieb:

Eine Woche nach Anmeldestart haben sich bereits über 5.300 Teilnehmer registriert.

Nähere Informationen und Anmeldung unter: www.skoda-velothon-berlin.de
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Berlin, wir fahren in berlin

Beitragvon Janibal » 22.01.2009, 17:39

bin auch dabei, obwohl ich dieses jahr mehr kilometer für mein geld wollte. aber ein startplatz in block A (kinderrunde) ist auch eine erfahrung. In Berlin ist es noch mehr vom Glück abhängig, heil durchzukommen, als in hamburg.
letztes jahr haben sind wir um 3:00 Uhr hier lasgefahren und haben uns entspannt notakreditiert und waren dann auch schon unterwegs. frühes kommen kostet nur.
mal sehen, wie es wird, wenn es regnet....

die kriegen das nur schwer voll, rezession. Vielleicht gibt es staatliche Hilfen, damit das berliner konsumklima besser wird durch touristen. So vor der wahl ist alles möglich. mal angie fragen.
St. Jan
crumble
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 376
Registriert: 03.02.2008, 15:59

Re: Berlin, wir fahren in berlin

Beitragvon crumble » 23.01.2009, 14:47

Moin,
Janibal hat geschrieben:In Berlin ist es noch mehr vom Glück abhängig, heil durchzukommen, als in hamburg.
Was soll denn in Berlin so schlimm gewesen sein? In Hamburg liegen die ersten doch schon blutend in der Hafencity herum. Berlin war im vorderen drittel der 100er richtig entspannt. Da hatte ich kaum Leute im Graben gesehen.

Tsch"u"s
Peter
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Re: Berlin, wir fahren in berlin

Beitragvon Janibal » 23.01.2009, 23:00

crumble hat geschrieben:Moin,
Janibal hat geschrieben:In Berlin ist es noch mehr vom Glück abhängig, heil durchzukommen, als in hamburg.
Was soll denn in Berlin so schlimm gewesen sein? In Hamburg liegen die ersten doch schon blutend in der Hafencity herum. Berlin war im vorderen drittel der 100er richtig entspannt. Da hatte ich kaum Leute im Graben gesehen.

Tsch"u"s
Peter
Ich fand in berlin die straßen unberechenbar, voll mit löchern, verengungen und absätzen. Die waren kaum vorhersehbar. Den radfahrern kannst du ja aus dem weg gehen (fahren). in hamburg haben die sich erst nach schenefeld ohne ansage hingelegt, vorher konntest du es schon ahnen, also vorbei da.
Wie bei allen rennen ist es immer am besten zu agieren, zum reagieren fehlt meistens die zeit. deshalb bei mir in berlin nur die 60km.

wir sehen uns
St. Jan
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 23.01.2009, 23:38

Janibal hat geschrieben:Wie bei allen rennen ist es immer am besten zu agieren, zum reagieren fehlt meistens die zeit. deshalb bei mir in berlin nur die 60km.
Wohl wahr, aber - mit Verlaub - dass Du deshalb nur die 60 km fahren möchtest, leuchtet mir nicht ein. Die Hauptgefahr geht nicht von der Distanz aus, sondern wie man sie fährt.

Enge Kurven gibt's auch auf der Kurzstrecke. Wer dann z. B. meint die in einem großen Feld von Hobby-Rennradfahrer durchfahren zu müssen, um bloß nicht einige Meter oder gar den Vordermann zu verlieren, dem kann man nur viel Glück wünschen. Wer zuerst auf sich und andere statt auf die Durchschnittsgeschwindigkeit achtet und immer eine Sicherheits-Reserveabstand hält, hat gute Chancen auch die Langstrecke heil zu absolvieren.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 29.01.2009, 13:32

Dann will ich auch mal
Hamburg Wasser startet auch in Berlin mit 16 Teilnehmern.
5 = 60km
11 = 120km

Zum Glück geht es schnell raus aus Berlin, mal sehen ob die Straßen draußen besser sind.

Wir sehen uns :wink:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 16.02.2009, 21:16

Hallo Helmut

Ich bin ganz deiner Meinung. Gefahren gibt es auf allen Strecken, aber ich glaube, dass es sogar mehr Gefahren auf der Kurzstrecke gibt (da die Strecke enger ist und mehr ungeübte dabei sind).

Aber ich kann allen nur raten fahrt vorher viel in der Gruppe. Übung macht den Meister. :)
Benutzeravatar
ketterechts
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 25.02.2009, 17:23
Wohnort: Bargstedt Niedersachsen

Beitragvon ketterechts » 28.02.2009, 21:04

Wir sind auch dabei

Radteam Bargstedt Harsefeld

6 Starter/innen

Letztes Jahr noch als Team Maritime Unterelbe, wen es interessiert hier der Link zu den Bildern:

http://picasaweb.google.de/bargstedt/Ve ... n2008Teil2#

Gruß

Kette rechts

www.radteam.net
Benutzeravatar
der Volker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 177
Registriert: 16.07.2008, 15:52
Wohnort: Markranstädt
Kontaktdaten:

Frühbucherrabatt

Beitragvon der Volker » 13.03.2009, 16:21

Moin Freunde der Jedermannrennen,
der Frühbucherrabatt ist nur noch bis 15. März 2009 möglich!
Schnell noch anmelden, wir sehen uns in Berlin :D !
der Volker
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 24.04.2009, 07:20

Die Organisatoren des «Škoda Velothon» in Berlin peilen weiter eine Zahl von 15.000 Teilnehmern an und denken für die Zukunft auch über eine Ergänzung der Veranstaltung um ein Profi-Rennen nach. Siehe

http://www.rad-net.de/index.php?newsid=17210
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 18.05.2009, 08:19

Wenige Tage vor Ablauf der Anmeldefrist haben sich für die zweite Auflage des Skoda-Velothon durch Berlin ca. 11.500 Starter gemeldet. Siehe Berliner Morgenpost:

http://www.morgenpost.de/printarchiv/be ... othon.html

Stolze Zahlen, aber es sieht z. Z. nicht danach aus, dass das Velthon schon bald wie geplant die Vattenfall Cyclassics in Hamburg entthronen könnte.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 26.05.2009, 08:13

Die Frist für die Anmeldung wurde verlängert bis

Mittwoch, 27. Mai um 12 Uhr.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 28.05.2009, 08:21

Die Anmeldefrist ist abgelaufen. anscheinend wurden nicht alle der 15.000 Startplätze verkauft. Wer sich also auf die Warteliste setzen lässt, wird sicherlich einen Startplatz bekommen. Stellt sich nur die Frage, bis wann man sich so nachmelden kann. Siehe

http://www.skoda-velothon-berlin.de/index.174.html
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 16.06.2009, 08:12

12.500 Teilnehmer sollen es nun werden. Siehe

http://www.morgenpost.de/printarchiv/be ... erlin.html
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 17.06.2009, 22:38

Bis Sonnabendnachmittag sind noch Nachmeldungen bei Karstadt-Sport am Bahnhof Zoo möglich, meldet der Veranstalter.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste