Musik für Spinning im Winter

Vernetztes Training mit (smarten) Rollentrainern in Online-Sitzungen, wie z.B. Zwift, BKool, etc.
Benutzeravatar
Heide-Biker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 391
Registriert: 10.04.2007, 13:31
Wohnort: 21244 Buchholz i.d.N.
Kontaktdaten:

Musik für Spinning im Winter

Beitragvon Heide-Biker » 12.09.2007, 19:18

Damit der Winter diesesmal nicht wieder meine gesamte Kondition kostet habe mich mit der Rolle und Spinning-Bikes beschäftigt. Spinning habe ich bereits öfters im Fitness-Club betrieben. Die Rolle habe ich beim Händler ausprobiert. Ich habe mich aufgrund der Gesamtstabilität und dem Spaß für das Spinning-Bike entschieden . Nun steht das gute Stück vor meiner Musikanlage ohne das ich die richtige Musik habe. Hat jemand damit Erfahrung mit welcher Musik das Spinning am besten klappt. Man benötigt unterschiedlich schnelle Musik für Sprint, Berg, Wiegeschritt und so weiter.
siehe auch: www.Radsportler-helfen-Nils.de
siehe auch: www.Heide-Biker.blogspot.com
siehe auch: www.Team-Mainplan.de

Viele Grüße aus der Nordheide

Karsten Niemann
Heide-Biker
Christian
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 210
Registriert: 16.04.2006, 20:18
Wohnort: Hamburg-Rothenburgsort
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian » 24.09.2007, 15:27

Hm, da dürften die Geschmäcker wohl recht unterschiedlich sein. Verschiedenes Tempo ist klar, das braucht man, aber welche Musikrichtung soll es denn sein bzw. welche kommen (nicht) in Frage?


Ich habe für's Rollentraining immer Radsportvideos angeschaut, was mich inzwischen nicht mehr besonders begeistert. Allerdings habe ich Snooker für mich entdeckt. Für meinen Geschmack eine faszinierende Sportart, nicht nur beim Rollentraining.
"Better safe than sorry." J.C.Denton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast