Wochenendvorschau vom 11. bis 13. September 2020 (KW 37)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1096
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau vom 11. bis 13. September 2020 (KW 37)

Beitragvon Knud » 07.09.2020, 23:55

Für dieses Wochenende war ein sehr gut gefüllter Terminkalender geplant. Auch wenn vieles davon nicht stattfinden kann, bleibt ein sehr schönes Programm übrig.
In Eschede gibt es es am Sonntag schon mal die erste CTF der Saison. In Harburg wird beim 17. Kids-Cup Rennsport für die Jüngsten geboten. Die Großen können sich beim Klapprad-rennen beweisen. Aber im Breitensport überwiegen die Absagen hier im Norden dann doch noch.

Für den 1. September waren neue Corona-Verordnungen angekündigt. In Schleswig-Holstein wurde eine neue Verordnung erlassen, während Hamburg und Niedersachsen ihre Verordnungen schon in der Vorwoche angepasst hatte.

In Schleswig-Holstein gilt seit dem 2. September eine neue Verordnung, die Änderungen stecken aber eher im Detail.
Bei Publikumsverkehr oder Veranstaltungen sind die Hygienemaßnahmen einzuhalten und an den Eingängen auszuhängen.
Veranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmern sind weiter verboten. Aber je nach Art der Veranstaltung sind die Limits deutlich kleiner.
Sport ist weiter in §11 der aktuellen Verordnung geregelt. Zuschauer sind nur außerhalb geschlossener Räume zulässig. Das Abstandsgebot gilt grundsätzlich ab 10 Personen. Dann sind auch Kontaktdaten aufzunehmen. Sport in geschlossenen Räumen erfordert ein Hygienekonzept, ebenso Wettkampf-vorbereitendes Training und Wettkämpfe, wenn mehr als 10 Personen beteiligt sind.
Auch für Duschen und Umkleideräume ist ein Hygienekonzept erforderlich. Die vom DOSB oder den Sportfachverbänden entwickelten Empfehlungen "werden vor Aufnahme des Sportbetriebs umgesetzt und vor Ort mit dem Hinweis auf deren Verbindlichkeit ausgehängt."

Es gelten weiter die Übergangsregeln für Breitensport in der 4. Version. ULR= https://static.rad-net.de/html/bdr/coro ... ild_v4.pdf.
Es gibt neben der allgemeinen Abstandsregel zwei Meter nur den Hinweis "Beim Hintereinander-Fahren gilt auch zur Sturzvorbeugung, je weiter die Distanz, desto sicherer'“. Windschattenfahren bei RTF/CTF ist ausdrücklich verboten.

RTF-Punkte in Corona-Zeiten?
Einige Veranstaltungen können in Abstimmung mit den Vereinen nachgefahren werden. Für Schleswig-Holstein gilt, dass Vereinsfachwarte die Punkte nach Prüfung eintragen, in Absprache bzw. bei bestimmten Veranstaltungen auch die Sportler selbst. In Hamburg wird das der Koordinator RTF übernehmen. Permanente können dieses Jahr sogar zweimal gewertet werden.

Veranstaltungen:

Weiter sind die meisten Veranstaltungen abgesagt. Auch manche Veranstaltungen, die man noch im Breitensportkalender findet, sind aber auf den jeweiligen Homepages abgesagt.
Bei Veranstaltungen, die auf den Vereins-Homepages nicht (mehr) erwähnt werden, gehe ich davon aus, dass sie nicht stattfinden. Manches findet virtuell statt. Zum aktuellen Stand weiter unten.

Was ist los am Wochenende?

Brevet

Die Möglichkeit zu Nachfahren einiger Brevet bietet der Audax-SH:
Die Brevets „Zum Bungsberg/Zum Plöner See“, „Zur Ostsee“ und „Von Küste zu Küste“ können nach Tracks gefahren werden. Nachweise (Einkaufsquittungen etc.) sind mit der Wertungskarte an den Audax-SH zu schicken. https://audaxclub-sh.de/2020/05/14/brev ... on-corona/

Die Kattenberger bieten ihren Brevet und Mini unter den Bedingungen einer Permanente an. Nach der Anmeldung erhält man Tracks. Die Fahrt wird mit Fotos "bewiesen" und die Kattenberger liefern eine Excel-Liste mit den Finishern an die Vereinsfachwarte. Nachfahren ist noch bis zum 3. Oktober möglich.
Brevet "Auf nach Wacken" und Mini-Brevet "zum Plöner See", "29.8.20", RSC Kattenberg, 24568 Kaltenkirchen https://www.rsc-kattenberg.de/brevet-und-mini-brevet/

Der junge Radclub Kiel hatte für Sonnabend eine Brevet mit Strecken über 207, 155 und 116 km geplant. Ziel wäre das Schwedeneck, der Wittensee und der Schmalensee gewesen.
ABGESAGT Brever des RC kiel, 12.9.20; RC kiel 2015; 24145 Kiel https://www.radclub-kiel.de/brevet/brevet-kiel-2020/

RTF Marathon

An diesem Wochenende sammeln wir in Norden zahlreiche Absagen.

Abgesagt sind Sonnabend der 21.Bramscher Herbstausflug und die RTF Rund im Häger Ort in Rostock. Sonntag sind dann die RTF Altwarmbüchen mit dem Heide-Marathon, die 26. Warnow RTF mit dem 17. Rostocker Radmarathon sowie die RTF Störmanöver in Uetersen abgesagt.

Soweit ich das überblicke, sind die meisten RTF im Bundesgebiet abgesagt, aber wenige RTF finden mit entsprechende Auflagen und Einschränkungen statt.

Stattfinden sollen demnach aber:
Die Niederlausitzer Seenrundfahrt über 46, 66 oder 127 km. Tracks über die Homepage.
RTF Niederlausitzer Seenrundfahrt, 13.9.20; RK Endspurt09, 03050 Cottbus https://www.rkendspurt09.de/2020/08/31/ ... ndfahrt-2/

Der Grenzlandmarathon mit vier Schleifen von 35, 45, 55 und 70 km, die zu einer Strecke von maximal 205 km kombiniert werden können. Meldeschluß am 8.9, vermutlich wird es sogar Nachmeldungen geben.
9. Grenzlandmarathon, 13.9.20; WSC Grüheide; 08209 Auerbach/Vogtl. https://grenzland-radmarathon.de/ausschreibung/

In Absprache mit den jeweiligen Vereinen ist es möglich die Strecken ausgefallener Veranstaltungen abzufahren. (s.o.) Manche erlauben das bis zum Saisonende.
Aktuell und ohne Gewähr z.B.:
Kanalfahrt des RBC bis 27.9.

Touren in Hamburg bis Saisonende:
Marathon to Hell / Kaperfahrt
Rudi Bode
RG Hamburg Tour
RTF des RV Altona
RG Harburg
RG Uni
RTF des RV Germania

Brevets:
Brevet "Auf nach Wacken" und Mini-Brevet "zum Plöner See", "29.8.20", RSC Kattenberg, 24568 Kaltenkirchen https://www.rsc-kattenberg.de/brevet-und-mini-brevet/
Bratwurst-Brevet, bis 27.9.20; RBC; Rendsburg https://www.rbc-1894.de/rbc-rtf-2/
SC Hammaburg
Audax s.o.

CTF und Marathon

Um Einschränkungen werden wir noch lange nicht herum kommen. In Eschede ist die Teilnehmerzahl auf 100 beschränkt. Abstands- und Hygieneregeln sind selbstverständlich und auch die Voranmeldung ist in diesen Tagen obligatorisch. Dafür gibt es aber auch ein Starter-Paket. Dann aber wird es über 48 bzw. 68 km durch die Heidelandschaft weit nach Norden gehen. Unterwegs warten zwei Verpflegungsstationen. Ergänzt wird das Programm durch eine 30-km-Genußtour. Startbesprechung laut Ausschreibung um 9.45 Uhr. Dort wird auch ein MTB empfohlen.
Eschede erfahren/4. Naturpark Südheide CTF, 13.9.20; TuS Eschede; 29348 Eschede viewtopic.php?f=22&t=12322

ABGESAGT 26. Engteraner Wadenkneifer CTF, 13.9.20; TuS Engter; 49565 Bramsche-Engter http://www.wadenkneifer-tusengter.de/veranst/

Rennen

Sonntag starten in Harburg 20'' Klappräder zum Rennen. 20 mal ist der 450 m Kurs zu absolvieren.
Klappradrennen, 13.9.20; Harburger RG, 21075 Hamburg viewtopic.php?f=51&t=12326

Das ganze ist eingebettet in den 17. KidsCup. Auf der 450m-Runde dürfen Hobby-Fahrer des Jahrgangs 2006 und Jünger und Lizenz-Fahrer U11 – U15 um die Wette fahren.
17. Kids Cup, 13.9.20; RG Harburg; 21075 Hamburg-Harburg http://www.harburger-rg.de/index.php?page=456

In Göttingen werden Sonntag Landesmeister auf der Bahn ermittelt. Startberechtigt daher Lizenzfahrer aus Niedersachsen. Es wird Wettbewerbe U13 bis zur Elite.
LV Meisterschaft Bahn Omnium, 13.9.20; RSV Niedersachsen/Tuspo Weende; 37083 Göttingen https://www.radsportverband.de/?tribe_e ... m-2020-nds

Das "Race Across Schleswig-Holstein" ist eine Fahrt von Husum nach Eckernförde für Menschen mit und ohne Behinderung. Die Gemeinschaftsaktion findet 2021 wieder statt.
ABGESAGT Race actoss Schleswig-Holstein, 12.9.20; RV Schleswig; 25813 Husum https://www.rv-schleswig.de/index.php/a ... g-holstein

Die meisten Rennen sind weiter abgesagt, aber in südlicheren Bundesländern finden einige Rennen statt.

Triathlon

Das Team des Midsummer Triathlons stellt nun Sonntag doch noch einen Triathlon auf die Beine. Mitgründer Helmut Probst verstarb am 15. August. Nun findet der Triathlon zu seinem Ehren statt. Es wird über 500 m (Schwimmen), 20 km (Rad) und 5 km (Laufen) gehen.
Helmut-Probt-Gedächtnistriathlon, 13.9.20; Uwe Varenkamp und Andreas Gosch; 22946 Trttau viewtopic.php?f=25&t=12339

In Güstrow soll Sonnabend ein Triathlon über die Jedermann- bzw. Sprintdistanz von 750 m - 20 km - 5 km starten. Es gibt (zeitliche) Check-in Slots und andere Corona-Anpassungen. Meldeschluß war der 4.9., keine Nachmeldungen.
28. Eurawasser Fun Triathlon, 12.9.20; Tri Fun Güstrow; Güstrow https://www.trifun.de/index.php/events/ ... ibung.html

Laufen

Manche Änderungen sind dann überraschend. Beim Airport-Race wird der komplette Startbereich zwei Tage aufgebaut. Bei der Anmeldung sucht man sich ein Zeitfenster in dem man auf die Strecke darf. So sollen maximal 200 Teilnehmer je Stunde auf die Strecke gehen. Die Strecke ist dieses Jahr 15,3 km lang und nicht vollständig abgesperrt. Daneben gibt es auch einen Lauf über 5 km.
37. internationales Airport Race, 12. und 13.9.20; BMS Die Laufgesellschaft / Lufthansa Sportverein Hamburg; 22453 Hamburg https://www.airportrace.de/ausschreibung/

Alle weiteren mir bekannten Läufe des kommenden Wochenendes wurden abgesagt oder finden individuell statt. Auf vielen Seiten wir schon für die Veranstaltung 2021 geworben. Einige Veranstaltungen werden virtuell durchgeführt.

Sonstiges

Der ADFC hat Aufkleber entwickelt, die mit dem Rad verbunden werden und die kodierte Adresse des Eigentümers enthalten. Die Codierung kostet 8 Euro für Nicht-Mitglieder. Der ADFC informiert auf einem Stand. Für die Codierung zwischen 9 – und 13 Uhr vor „Fahrrad Kretschmann“ in Ahrensburg ist eine Voranmeldung erforderlich. In der Folgewoche ist Bad Oldesloe dran.
Fahrradcodierung, 12.9.20; ADFC Ahrensburg; 22926 Ahrensburg https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=72662

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Dienstag, 15. September 2020
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.

Bis dahin bleibt zuversichtlich.

Knud
Benutzeravatar
Jacfm
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 455
Registriert: 02.01.2013, 16:54
Wohnort: Hamburch

Re: Wochenendvorschau vom 11. bis 13. September 2020 (KW 37)

Beitragvon Jacfm » 08.09.2020, 15:23

Samstag den 12.9.20 findet ein weiterer Lauf des Specialized Cup statt, in Bad Oldesloe auf dem Travering

Ausschreibung bei Radnet:
https://www.rad-net.de/rad-net-portal/a ... fs22s_bnOY

Anmeldung über Raceresult:
https://my.raceresult.com/157881/?lang=de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast